Emmendingens Villa Kunterbunt

Quelle: Emmendinger Tor, 04. März 2015
Autor: Daniel Gorzalka

Bei der „Kita am Mühlbach“ gehen Architektur und Pädagogik eine Symbiose ein

Emmendingen. Peter A. Fild ist Geschäftsführer der RatioConsult- Waldkirch. Er ist ein Mann der Tat. Und er hat ein Herz für Familien. In Zusammenarbeit mit dem gemeinnützigen Kitaträger „concept maternel“ hat Peter A. Fild bereits neun Bildungseinrichtungen für Kinder realisiert.

Weiterlesen

Villa Kunterbunt

Quelle: Badische Zeitung, 19. Februar 2015
Autor: Gerhard Walser

Die Kita am Mühlbach geht noch im März an den Start.

EMMENDINGEN (wal). Noch sind die Handwerker von der Baustelle nicht abgezogen, doch in wenigen Wochen schon werden in der neuen Kindertagesstätte am Mühlbach die ersten Kinder betreut. Der gemeinnützige Träger der Einrichtung auf dem Ramie-Gelände, Concept Maternel, plant die Eröffnung im März.

Damit ist kaum ein Jahr seit dem ersten Spatenstich im April 2014 vergangen. In den ersten von vier Bauabschnitten investiert die Ratio-Consult Waldkirch (RCW) insgesamt 3,2 Millionen Euro. In vier bis fünf Jahren soll der Bildungscampus Emmendingen fertig sein und ein privates Angebot von der Kleinkindbetreuung über die Grundschule bis zum Gymnasium bieten, das vor allem für Unternehmen in der Region attraktiv ist, die ihr Personal langfristig binden wollen. Auch eine Fachschule für Erzieherinnen und Erzieher plant die Concept Maternel ggmbH, die in Freiburg bereits neun Kindertagesstätten betreibt.

Weiterlesen

Kita am Mühlbach eröffnet im März

Quelle: Emmendinger Tor, 14.01.2015
Text & Foto: Daniel Gorzalka

Emmendingen. Auf dem Ramie- Areal entsteht derzeit die wohl interessanteste Kindertagesstätte der Stadt. In dem zweistöckigen Gebäude sollen ab März sowohl 40 Kleinkinder als auch 40 Kindergartenkids betreut werden. Das Gebäude ist der erste von vier Bauabschnitten. In den kommenden Jahren soll hier ein riesiger Bildungscampus mit Kita, Grundschule, Gymnasium, Turnhalle und Fachschule entstehen. Realisiert wird das Projekt von der Ratio-Consult-Waldkirch (RCW). Die Baukosten für den ersten Abschnitt betrugen 3,2 Mio. Euro. Bemerkenswert ist das Tempo. So liegt der erste Spatenstich gerade einmal zehn Monate zurück.

Weiterlesen

Richtfest für die neue Kita auf dem Ramie-Areal

Quelle: Badische Zeitung, 10. Oktober 2014
Autor: Gerhard Walser, Badische Zeitung

Auf dem Ramie-Areal steht der Rohbau für den ersten Bauabschnitt des privaten Bildungscampus.

EMMENDINGEN. Alle Beteiligten sparten nicht mit Lob an die Handwerker: Nach exakt einem halben Jahr steht der Rohbau für die neue Kita am Mühlbach, dem ersten Bauabschnitt des privaten Bildungscampus auf dem Ramie-Areal, dem eine Grundschule und ein Gymnasium folgen werden. Insgesamt 4,5 Millionen Euro investiert Projektentwickler Peter A. Fild in die neue Tagesstätte, die Platz für 40 Kinder im Krippenalter und weitere 40 für Kindergartenkinder bieten wird. Der Bauablauf ist genau im Zeitplan. Fundament und Rohbau des in Holzmassivbauweise und mit ökologisch verträglichen Materialien errichten zweigeschossigen Baus stehen. Kommende Woche sollen die Ziegel aufs Dach, das mit einer 40 KW-Fotovoltaikanlage ausgestattet wird. "Wir produzieren unseren eigenen Strom, der Rest wird ins öffentliche Netz eingespeist", freut sich Peter A. Fild, Geschäftsführer der Ratio Consult Waldkirch GmbH, die für den privaten Betreiber der Bildungseinrichtung, die gemeinnützige Concept maternel GmbH die Millionen-Investition tätigt. Fild rechnet mit einer Fertigstellung in den ersten Monaten des Jahres 2015. Im Herbst 2015 soll dann der Bau der Grundschule folgen. Die ersten Planungen dafür laufen bereits.

Weiterlesen